ALLRIS net

Reduzieren

Beschlussvorschlag:

1) Die Bürgerschaft der Universitäts- und Hansestadt Greifswald bekennt sich zum Bau eines Parkhauses am Martin-Andersen-Nexö-Platz und begrüßt den Beschluss des Aufsichtsrates der Greifswalder Parkraumbewirtschaftungsgesellschaft mbH vom 26. Mai 2020.

 

2) Die Bürgerschaft der Universitäts- und Hansestadt Greifswald beauftragt den Gesellschaftervertreter, vor der Beschlussfassung des Aufsichtsrates der Greifswalder Parkraumbewirtschaftungsgesellschaft mbH über die zu bauende Variante des Parkhauses eine Entscheidung der Bürgerschaft der Universitäts- und Hansestadt Greifswald herbeizuführen.

Reduzieren

Sachdarstellung:

Der Bau eines Parkhauses auf dem Martin-Andersen-Nexö-Platz wurde bereits durch die Bürgerschaft der Universitäts- und Hansestadt Greifswald beschlossen. Ein entsprechender Bebauungsplan liegt vor.

 

Mögliche Varianten des geplanten Parkhauses sowie mögliche Ausstattungsdetails und die Gestaltung der Fassade wurden bereits diskutiert, die Planung und Kostenschätzung der verschiedenen Varianten steht aus. Ziel der Beschlussvorlage ist es, die verschiedenen Planungsvarianten und die damit jeweils verbundenen Bau- und Betriebskosten transparent zu machen. Außerdem sollen die möglichen Auswirkungen auf die Parkgebühren dargestellt werden. Die Entscheidung über die zu realisierende Variante des Parkhauses soll öffentlich durch die Bürgerschaft getroffen werden.

Reduzieren

Finanz. Auswirkung:

Haushalt

Haushaltsrechtliche Auswirkungen

(Ja oder Nein)?

HHJahr

Ergebnishaushalt

Nein

2020

Finanzhaushalt

Ja

2021

 

 

Teil-

haushalt

Produkt/Sachkonto/

Untersachkonto

Bezeichnung

Betrag in €

1

 

 

 

 

 

 

HHJahr

Planansatz

HHJahr in €

gebunden in €

Über-/ Unterdeckung

nach Finanzierung in €

1

 

 

 

 

 

 

HHJahr

Produkt/Sachkonto/

Untersachkonto Deckungsvorschlag

Deckungsmittel in €

1

 

 

 

 

Folgekosten (Ja oder Nein)?

 

 

 

HHJahr

Produkt/Sachkonto/ Untersachkonto

Planansatz

in €

Jährliche

Folgekosten für

Betrag in €

1

 

 

 

 

 

 

Reduzieren

Stammbaum: