ALLRIS net

Reduzieren

Beschlussvorschlag:

Der Oberbürgermeister wird beauftragt, unter den Inhabern der Marktstände auf dem Greifswalder Markt eine Umfrage durchzuführen. Ziel der Umfrage ist das Erkunden des Interesses der Händler an einer Verlängerung der Marktzeiten an Sonnabenden bis auf 16 Uhr für die Zeit jeweils von Anfang Mai bis Ende September. 

Gleichzeitig soll diese Umfrage auch genutzt werden, um von den Händlern Einschätzungen und Anregungen zum Greifswalder Marktgeschehen einzuholen.

Reduzieren

Sachdarstellung:

Es wurde verschiedentlich von Markthändlern der Wunsch geäußert, jeweils in den Monaten Mai-September sonnabends, statt bislang nur bis 13 Uhr nun auch bis 16 Uhr auf dem Markt handeln zu dürfen.

Mit einer Verlängerung der Marktzeiten an den Sonnabenden wären auch Synergieeffekte im Stadtmarketing, wie Belebung von Gastronomie und Innenstadthandel entwickelbar.

Wegen der Vermeidung von Unfallrisiken beim Ab- und Aufbau der Stände darf dies nur vor bzw. nach den offiziellen Markzeiten geschehen. Eine Verlängerung der Marktzeit gilt dann somit für alle Händler. Um nicht eine gegenteilige Wirkung zu erzielen (z.B. durch Verlust von Marktständen, die dann nicht mehr kommen würden), sollte das Interesse der Inhaber an einer solchen Verlängerung der Marktzeit zuvor eruiert werden. 

Beschlusskontrolle: WA 09.03.22; HA 21.03.22

Reduzieren

Finanz. Auswirkung:

Haushalt

Haushaltsrechtliche Auswirkungen

(Ja oder Nein)?

HHJahr

Ergebnishaushalt

Nein

 

Finanzhaushalt

Nein

 

 

 

Teil-

haushalt

Produkt/Sachkonto/

Untersachkonto

Bezeichnung

Betrag in €

1

 

 

 

 

 

 

HHJahr

Planansatz

HHJahr in €

gebunden in €

Über-/ Unterdeckung

nach Finanzierung in €

1

 

 

 

 

 

 

HHJahr

Produkt/Sachkonto/

Untersachkonto Deckungsvorschlag

Deckungsmittel in €

1

 

 

 

 

Folgekosten (Ja oder Nein)?

Nein 

 

 

HHJahr

Produkt/Sachkonto/ Untersachkonto

Planansatz

in €

Jährliche

Folgekosten für

Betrag in €

1

 

 

 

 

 

 

Reduzieren

Auswirkungen auf den Klimaschutz:

Ja, positiv

Ja, negativ

Nein

 

 

X

 

Begründung:

 

Loading...
Legende
selbst zuständig
Amt zuständig
andere Zuständigkeit
selbst verantwortlich
andere Verantwortlichkeit
NA
TOP
Dokument erstellen
Alle Workflowbeteiligten benachrichtigen